Dark Art, Neo Traditional, Realistic, Anime/Nerd Motive, traditionelle japanische Tattoos

Tattoos von Fenja

Vom Baujahr 1987 und gebürtige Saarländerin, die diese Tatsache allerdings gänzlich gut verbergen kann. Sei es dabei ihre Herkunft oder ihr Alter. Nach ihrer Karriere als Grafikerin und Illustratorin stolperte sie 2015 zu René ins Studio und machte es sich, wie für Frauen üblich, einfach breit und hat seitdem bei Bloodline Tattoo ihr festes Plätzchen.Ebenso für eine Frau typisch, kann sie sich einfach nicht entscheiden. Sei es, was sie morgens anziehen, noch auf welchen Tattoo Stil sie sich spezialisieren soll. Fenja macht aufgrund dessen einfach so gut wie alles leidenschaftlich gern. Als Japan Fan von Kindesbeinen an, hat sie eine spezielle Affinität für Manga/ Anime und japanische Kunst, was sich oftmals in ihren Werken widerspiegelt.

So findest du uns